clown

  • 1 clown — clown …

    Dictionnaire des rimes

  • 2 CLOWN — On se perd en conjectures sur la date et le lieu de naissance du clown , mot anglais qui signifie paysan, rustre, vilain. On lui donne, selon les pays, des ancêtres différents. Et, à défaut d’établir une filiation continue, on n’a que l’embarras… …

    Encyclopédie Universelle

  • 3 Clown — Sm Spaßmacher std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ne. clown. Es liegt ein Wort zugrunde, das Bauer; plumper Bursche bedeutete (l. colōnus Bauer ). Im englischen Schauspiel zunächst der Tölpel, dann Entwicklung zur Bezeichnung von Spaßmachern… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 4 Clown — (kloun), n. [Cf. Icel. klunni a clumsy, boorish fellow, North Fries. kl[ o]nne clown, dial. Sw. klunn log, Dan. klunt log, block, and E. clump, n.] 1. A man of coarse nature and manners; an awkward fellow; an ill bred person; a boor. Sir P.… …

    The Collaborative International Dictionary of English

  • 5 clown — clown·age; clown·ery; clown; clown·ish; clown·ish·ness; …

    English syllables

  • 6 Clown — Clown, v. i. To act as a clown; with it. [Obs.] [1913 Webster] Beshrew me, he clowns it properly indeed. B. Jonson. [1913 Webster] …

    The Collaborative International Dictionary of English

  • 7 clown — [n1] joking person antic, buffoon, comedian, comic, cut up*, dolt, droll, farceur, fool, funnyperson, funster, gagman*, gagster*, harlequin, humorist, jester, joker, jokesmith, jokester, life of the party*, madcap, merryandrew, merrymaker, mime,… …

    New thesaurus

  • 8 Clown & Co — Clown Co. war eine Kindersendung in den 1970er Jahren, die im Dritten Programm ( Südwest 3) lief. Die erste Sendung wurde 1977 ausgestrahlt. Drei weiß geschminkte Clowns (Erich Schleyer, Franz Hanfstingl und die Niederländerin Cora De Nes), die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Clown & Co. — Clown Co. war eine Kindersendung in den 1970er Jahren, die im Dritten Programm ( Südwest 3) lief. Die erste Sendung wurde 1977 ausgestrahlt. Drei weiß geschminkte Clowns (Erich Schleyer, Franz Hanfstingl und die Niederländerin Cora De Nes), die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Clown & Co. — Clown Co. war eine Kindersendung in den 1970er Jahren, die im Dritten Programm (zunächst auf Südwest 3) lief. Die erste Sendung wurde 1977 ausgestrahlt. Drei weiß geschminkte Clowns (Erich Schleyer, Franz Hanfstingl und die Niederländerin Kora De …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 clown — s.m.inv. ES ingl. {{wmetafile0}} 1. pagliaccio del circo 2. estens., buffone {{line}} {{/line}} DATA: 1828. ETIMO: propr. campagnolo, uomo semplice e goffo , forse dal lat. colonus contadino . POLIREMATICHE: clown bianco: loc.s.m. CO …

    Dizionario italiano

  • 12 Clown — [klaun] der; s, s <aus gleichbed. engl. clown, eigtl. »Bauerntölpel«, dies über fr. colon aus lat. colonus »Bauer, Siedler«> Spaßmacher [im Zirkus od. Varieté] …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 13 Clown — Clown: Die Bezeichnung für den Spaßmacher im Zirkus wurde im späten 18. Jh. aus engl. clown entlehnt, das ursprünglich die Charakterrolle des »Bauerntölpels« im alten engl. Theater bezeichnete und insofern wohl auf frz. colon, lat. colonus… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 14 clown — [kloun] n. [< ? Scand, as in Ice klunni, clumsy person] 1. Obs. a peasant or farmer; rustic 2. a clumsy, boorish, or incompetent person 3. a performer who entertains, as in a circus, by antics, jokes, tricks, etc.; jester 4. a person who… …

    English World dictionary

  • 15 clown|er|y — «KLOW nuhr ee», noun, plural er|ies. 1. the tricks and jokes of a clown. 2. a clownish act …

    Useful english dictionary

  • 16 Clown — (engl., spr. Klaun), 1) Bauer; 2) Tölpel; 3) sonst der auf dem englischen Theater (selbst noch in Shakspeares Stücken) improvisirende Spaßmacher; war nicht der Harlekin, sondern bes. in der Pantomime neben ihm, etwa zwischen dem Hanswurst der… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 17 Clown — (engl., spr. klaun), Bauer, Tölpel, Rüpel; der Lustigmacher der englischen Bühne, dem deutschen Hanswurst verwandt. Er durfte früher selbst in Tragödien nicht fehlen und hatte das Recht, zu improvisieren. Später wurde er in das Nachspiel und… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 18 Clown — (engl., spr. klaun), Bauer; Tölpel; die lustige Person der altengl. Bühne, dem deutschen Hanswurst verwandt; jetzt Spaßmacher bei Kunstreitern etc …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 19 Clown — (Klaun), die lustige Person in den engl. Schauspielen, den Lesern Shakspeares wohl bekannt, der improvisirende Spaßmacher; der berühmteste neue C. war Joe Grimaldi am Theater von Coventgarden und Drurylane …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 20 clown — CLOWN: A été disloqué dès l enfance …

    Dictionnaire des idées reçues